Holen Sie sich Ihr Video auf Google und YouTube - Semalt-Tipps



Videos auf Ihrer Website zu haben, ist eine großartige Idee. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich Webinhalte nur auf einen Artikel auf Ihrer Website bezogen. Wir empfehlen jetzt, dass Websites andere Arten von Inhalten wie Videos und Bilder enthalten. Diese unterschiedlichen Inhaltstypen auf Ihrer Website ermöglichen es Ihnen, nicht nur an mehreren Fronten zu optimieren, sondern auch Ihr Publikum zu motivieren. Besucher, die Bilder bevorzugen, finden etwas, mit dem sie sich identifizieren können. Wer Videos bevorzugt, findet ein Paar zum Anschauen. Und die Leser können lesen.

Heute werden wir diskutieren, wie Sie in der Google-Suchmaschine und auf YouTube rangieren können. Mithilfe dieser wichtigen Optimierungstipps können Sie die Videos optimieren, die Sie in der YouTube- und Google-Suche mit Zeit und Mühe erstellt haben.

Hast du jemals bei Google nach etwas gesucht und die erste Antwort, die du siehst, verweist auf Youtube? So leistungsfähig kann die Videooptimierung sein. Neben der typischen Google-Suchmaschine ist YouTube die nächste große Suchmaschine. Oft entgeht diese Tatsache vielen Marken. Alles, was sie denken, ist Artikel Artikel Artikel. Sie denken kaum darüber nach, wie sie ein Video erstellen können, um ein Publikum auf YouTube anzusprechen.

Laut Cisco werden bis 2022 mehr als 82% des gesamten Internetverkehrs der Kunden auf Online-Videos zurückzuführen sein. Im Durchschnitt verbringen Menschen bis zu 16 Stunden pro Woche damit, Videos online anzusehen. Heute nutzen rund 85% der Unternehmen weltweit Videos als Marketinginstrument.

Sehen Sie jetzt, warum Videos zu einem unverzichtbaren Kanal werden?

Wenn Sie in einem hart umkämpften Markt bestehen möchten, müssen Sie verstehen, dass das Veröffentlichen von Videos wichtig ist. Und das nicht nur auf deiner Website, sondern auch auf YouTube. Wir müssen unsere Befürchtungen überwinden, dass unsere Videos scheitern oder stecken bleiben. Die Wahrheit ist, dass fast jede Marke mit einer Reihe von Hürden konfrontiert sein wird, bevor der Videoinhalt so erstaunlich wird wie heute. Es braucht Zeit und Übung, um es richtig zu machen. Das Ranking Ihrer Videos und Inhalte ist fast der gleiche Vorgang. Es erfordert professionelle Hilfe, Zeit und Geduld. Es ist nur ein Teil des Prozesses.

Haben Sie bereits Videos veröffentlicht und suchen nach Möglichkeiten, diese zu bewerten? Sie sind am richtigen Ort. Semalt zeigt dir, wie du unsere Videos auf YouTube und anderen Suchmaschinen platzieren kannst.

Warum ist das wichtig? Es ist schwierig, den Fortschritt Ihrer Videos zu verfolgen, nur um festzustellen, ob sie 10 oder 15 Aufrufe haben. Diese Ansichten stammen in der Tat von Freunden oder Familienmitgliedern, an die Sie den Link gesendet haben. Sie müssen die Anzahl dieser Ansichten erheblich erhöhen. Selbst wenn Sie die erstaunlichsten Videos erstellen, bleiben sie eine Erfindung Ihrer Fantasie, wenn niemand sie sieht.

Da YouTube die primäre Bibliothek für Internetvideos ist, werden wir sie als Zielplattform verwenden. Die in diesem Artikel enthaltenen Tipps helfen Ihnen jedoch dabei, bei Google und anderen Social-Media-Plattformen zu ranken.

Wie kann ich meine Videos auf YouTube bewerten?

Dies ist eine wichtige Frage, insbesondere für Einzelpersonen oder Unternehmen, die die Reichweite ihres Publikums erhöhen möchten. Hier sind einige Tipps, mit denen wir die Marketingleistung Ihrer Videos verbessern.

â € ¢ Produzieren Sie qualitativ hochwertige Inhalte

Obwohl es sinnlos ist, qualitativ hochwertige Inhaltsvideos ohne Optimierung zu haben, ist es auch sinnlos, Videos mit schlechter Qualität zu optimieren. Damit Ihre Videos die Ansichten erhalten, die Sie dringend benötigen, müssen Sie über erstaunliche Inhalte verfügen. Bei unseren Bemühungen, ein Video bei Google zu platzieren, sind mehrere Faktoren zusammengekommen. Qualität bildet jedoch die Grundlage des gesamten Prozesses.

Die Qualität von Videos wirkt sich nicht direkt auf die Ränge Ihrer Videos aus, da es keine objektiven Möglichkeiten gibt, die QUALITÄT zu messen. Dennoch spielt es eine wichtige Rolle für die Zufriedenheit und das Engagement der Zuschauer. Die Zufriedenheit der Nutzer ist dagegen ein wesentlicher Ranking-Faktor.

Sie möchten, dass mehr Zuschauer Ihre Videos ansehen, mögen, kommentieren und teilen. Je mehr sie dies tun, desto besser rangiert dein Video auf YouTube. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Videos mit einem klaren Ziel erstellen. Ihr Video sollte in der Lage sein, ein bestimmtes Problem zu lösen oder bestimmte Informationen für Ihre Zuschauer bereitzustellen.

Deine Videos müssen in der Lage sein:
  • Wissen teilen
  • Bringen Sie Ihrem Publikum bei
  • Oder geben Sie ihnen eine Analyse von etwas, das sie interessiert.
Am Ende müssen deine Videos immer nützlich und ansprechend sein.

Während Sie Ihre Videos erstellen, sollten Sie Ihre Zuschauer auch dazu ermutigen, Ihren Kanal zu abonnieren, zu kommentieren, zu mögen und zu teilen.

Bei der Erstellung hochwertiger Videoinhalte ist es auch ratsam, Keyword-Recherchen durchzuführen. Dies zeigt, wer Ihre Zielgruppe ist und was sie in Ihrem Video sehen oder hören möchten. Auf diese Weise erstellen Sie keine Inhalte, die das Interesse Ihrer Zielgruppe nicht wecken.
  • Optimiere deine Videos
Hier setzen Sie sich aktiv dafür ein, dass Ihr Video entdeckt wird. Wenn wir über die Optimierung Ihrer Videos sprechen, beziehen wir uns auf zwei Hauptbereiche, nämlich das Video selbst und die Seite auf YouTube, auf der das Video veröffentlicht wird.

Welche Faktoren müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie Ihr Video auf YouTube bewerten?

  • Die Länge des Videos
Es ist allgemein bekannt, dass die Größe keine Rolle spielt. Nun, das ist nicht wahr. Die Größe Ihres Videos spielt eine Rolle. Nein, wir beziehen uns nicht auf die Definition Ihres Videos, sondern auf dessen Länge. Die Entscheidung für ein umfassenderes Video ist optional. Wir empfehlen nur, dass Sie ein umfassendes Video haben, da diese Raum bieten, um die Fragen Ihres Zuschauers vollständiger zu beantworten.

Auf diese Weise fühlen sich Ihre Zuschauer zufriedener, was es einfacher macht, sie davon zu überzeugen, Ihr Video bis zum Ende zu mögen, zu teilen, zu kommentieren und zu halten.
  • Die Qualität des Videos
Zuvor haben wir über die Qualität des Videos in Bezug auf seinen Inhalt gesprochen. Hier sprechen wir über die Qualität des Videos selbst. Heute sind ungefähr 68,2% der Videos auf der YouTube-Startseite in HD. Wir glauben, dass Sie als Einzelperson beim Ansehen eines Videos die beste Qualität erzielen möchten. Wenn Sie Ihre Videos in HD haben, wird die Anzeige zufriedenstellender und die Wahrscheinlichkeit eines Engagements erhöht.

Im Allgemeinen würden Sie sich beim Erstellen von HD-Videos auch mehr Mühe geben, um erstaunliche Inhalte zu erstellen. Dies liegt daran, dass die für die Erstellung von HD-Videos verwendete Ausrüstung eine Investition darstellt. Infolgedessen haben die Ersteller von Inhalten alle Anstrengungen unternommen, um eine hervorragende Rendite für ihre Investition zu erzielen.
  • Verwenden Sie Schlüsselwörter in Ihrem Video
Möglicherweise denken Sie, dass Google die in Ihren Videos verwendeten Wörter nicht erkennt oder nicht versteht. Wir wollen nicht so nachlässig sein. Wenn wir eines erkannt haben, ist Google unglaublich intelligent. Google hat seine Fähigkeiten zum maschinellen Lernen in vielerlei Hinsicht schnell umgesetzt. Wir wissen jetzt, dass der Google-Algorithmus nach dem Hochladen automatisch Audio aus Videos extrahiert. Das Audio wird dann in Text transkribiert, der von Google gelesen werden kann.

Aufgrund der anderen Verwendungszwecke ihrer KI dürfen wir nicht die Möglichkeit negieren, dass Google diese Transkriptionen in Ranking-Videos verwendet. Es ist auch möglich, dass sie die Kontexte aus einer kontextuellen Perspektive analysieren.

Selbst wenn wir glauben, dass die Verwendung von Keywords keinen direkten Einfluss auf das Ranking hat, ist die Verwendung von Keywords für Zuschauer, die transkribieren möchten, dennoch wichtig. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Zuschauer beim Kommentieren des Videos die im Video genannten Schlüsselwörter schnell verwenden können. Dies ist äußerst hilfreich, da einige Zuschauer es vorziehen, die Kommentare zu überprüfen, bevor sie das Video ansehen.
  • Stichworte
Tags wirken sich auch nicht direkt auf das Ranking eines Videos auf YouTube aus. Sie können Ihnen jedoch bei Ihrer Videofunktion als vorgeschlagenes Video helfen. Dies wirkt sich auf das Engagement Ihres Videos aus, da der YouTube-Algorithmus Ihr Video Zuschauern vorschlägt, die sich etwas Ähnliches ansehen.

Faktoren, die Sie bei der Optimierung Ihrer Videos für Google berücksichtigen sollten

Die Optimierungstipps für YouTube bilden bereits die Grundlage, für die Sie in der Google-Suche ein Ranking erstellen müssen. Aber diese Schritte sind nicht genug. Hier sind einige andere Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen:
  • Eingebettete Verknüpfungen:
Für das Ranking benötigen Sie Links von einer anderen maßgeblichen Website. In mehreren unserer Artikel erfahren Sie, wie Sie Links erstellen. Wichtig ist hierbei, dass Ihr Ankertext mit dem Videotitel übereinstimmt oder diesem sehr ähnlich ist. Sie müssen sich auch keine Gedanken über eine Überoptimierung machen, da Sie direkt auf eine Google-Eigenschaft verlinken.
  • Benutzeraktivität:
Viele sind sich der Bedeutung der Nutzeraktivität bewusst, insbesondere auf YouTube. Bei Google ist es jedoch etwas nuancierter. Das Engagement der Suchergebnisse, die ein Video erhält, wirkt sich darauf aus, wie gut es in SERP rangiert. Dies liegt daran, dass Google den Nutzern das bieten möchte, wonach sie suchen. Höhere Engagement-Raten bedeuten, dass Ihr Video ihnen dabei hilft, genau das zu tun. Da Ihre Konkurrenten ihr Bestes geben, um Sie zu schlagen, ist es ratsam, dass Sie versuchen, Ihre Engagement-Raten zu verbessern.

Fazit

Mit diesen Informationen werden Ihre Videos in die Höhe schnellen, aber warum hier aufhören? Nach allen Angaben benötigen Sie unsere Dienste. Wir können Ihnen dabei helfen, die YouTube-Startseite zu schmücken. Ja, es ist möglich. Warum schreiben Sie uns heute keine Nachricht und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Videos der Welt zeigen?


mass gmail